Der W&I-Tag

//Der W&I-Tag
Der W&I-Tag2018-09-25T16:40:07+00:00

Der W&I Tag – Von Studenten für Studenten

Auch in diesem Jahr präsentiert die VWI-ESTIEM Hochschulgruppe Siegen den W&I-Tag – die Hochschulkontaktmesse
für Studenten der Wirtschafts- und Ingenieurwissenschaften! Auf dem W&I-Tag stellen sich jedes Jahr ca. 40 bis 50 Unternehmen vor.
Dafür steht auf den Parkflächen am Paul-Bonatz-Campus ein großes Messezelt bereit, in denen die ausstellenden Unternehmen
zukünftige Praktikanten, Werksstudenten und Berufseinsteiger treffen und für sich gewinnen können.
Daneben bietet der W&I-Tag anderen studentischen Initiativen die Möglichkeit sich vorzustellen.
Für Besucher bietet der W&I-Tag eine hervorragende Gelegenheit, mit künftigen Arbeitgebern in Kontakt zu kommen,
Firmen für interessante Bachelor- und Masterarbeiten sowie Praktikumsplätze zu finden, ihre Bewerbungsmappe
checken zu lassen oder allgemein zu „netzwerken“.

Daneben erwartet die Besucher ein interessantes Rahmenprogramm in Form von Firmenpräsentationen
und Workshops. In den letzten Jahren hat sich unsere Hochschulkontaktmesse stetig weiterentwickelt und
immer mehr Zuspruch sowohl bei den Ausstellern, als auch bei den Besuchern erfahren.
Dadurch konnten die Fach- und Themenbereiche sowie die Anzahl der mitwirkenden Unternehmen stetig erweitert werden.
Die VWI-ESTIEM Hochschulgruppe Siegen hat es sich als Ziel gesetzt, auch weiterhin durch den
W&I-Tag den Studieninteressierten, Studenten sowie Absolventen die Möglichkeit zu bieten sich ihre Zukunft aktiv zu gestalten.

Sei dabei – es lohnt sich!

  • Der W&I-Tag 2015 zusammengefasst:

    • 7600 Studenten
    • 80 Ausschreibungen
    • 50 Unternehmen
    • 40 Helfer/-innen
    • 14 Firmenpräsentationen
    • 11 Fachrichtungen
    • 8 Workshops

Herzlichen Glückwunsch!

Du hast unsere versteckte Seite gefunden. Als Belohnung erfährst du hier ein paar interessante Fakten zu unserem schönen Städtchen Siegen und dem Uni-Alltag.

Siegen ist Deutschlands grünste Großstadt – das hat die Berliner Morgenpost jetzt in einem Städtevergleich mithilfe von Satellitenbildern ermittelt. Das Ergebnis: Rund 86 Prozent der Fläche innerhalb der Stadtgrenzen Siegens sind bepflanzt. Damit belegt Siegen den ersten Platz.

Ein in Siegen geflügeltes Wort lautet: „Was ist schlimmer als verlieren? Siegen!“